Photo Contest

Cosplay/Fantasy Fotowettbewerb

Auch dieses Jahr haben wir zwei spannende Fotowettbewerbe für euch:

(Almost) out of Cam

Diese Kategorie ist für alle, die gerne fotografieren, aber noch nicht viel Erfahrung mit Photoshop oder ähnlichen Programmen haben. Bilder in dieser Kategorie dürfen nur leicht bearbeitet werden. Das heißt, der Gesamteindruck des Bildes sollte durch die Bearbeitung nicht verändert werden, aber das Bearbeiten von Kleinigkeiten wie fly away Haare, Kontaktlinsenfarbe und leichtes Colour Grading ist erlaubt.

Masters of Photoshop

Fotos kommen leider nicht immer perfekt aus der Kamera. Um grandiose Ideen umzusetzen, braucht man oft Photoshop, um den Bildern das gewisse Extra zu geben. Bilder in dieser Kategorie dürfen stark bearbeitet werden. Sogar die Verwendung von KI ist erlaubt, wobei maximal 50% des Originalbildes ersetzt werden dürfen.


Teilnahmebedingungen

  • Preise werden nicht versendet, das Abholen vor Ort ist zwingend notwendig. Die Preisverleihung findet am Sonntag statt. Falls man selbst nicht kommen kann, darf ein Stellvertreter den Preis entgegennehmen.
  • Das Formular muss vollständig ausgefüllt werden, nicht vollständig ausgefüllte Formulare könnnen zum Ausschluss beim Wettbewerb führen.
  • Mit der Teilnahme am Wettbewerb bist du damit einverstanden, dass wir dein Bild auf dem Event ausstellen, sowie auf unsere Homepage, Social Media Kanäle oder in unseren Promovideos präsentieren.

Regelwerk

  • Einsendeschluss ist der 20. April 2024.
  • Pro Teilnehmer*in ist nur eine Einsendung erlaubt..
  • Mindestens 1 Charakter muss auf dem Bild zu sehen sein. Dieser Charakter muss entweder ein Cosplay sein oder einen Fantasy-Bezug haben.
  • Dein Bild muss mindestens 2000 x 3000 Pixel haben und als JPG eingereicht werden.
  • Das Bild muss von dem/der Teilnehmer*in selbst erstellt worden sein.
  • Das Bild darf nicht älter als 18 Monate sein.
  • Es dürfen bereits veröffentlichte Bilder teilnehmen.
  • Neben dem fertigen Bild ist auch das unbearbeitete Originalbild einzureichen.
  • Jugendschutz: Die Bilder dürfen nicht gewaltverherrlichend sein oder andere Inhalte (Sexualität, Drogenkonsum etc.) beinhalten
  • Die Wettbewerbsleitung behält es sich vor, eine Einsendung bei einem Regelverstoß zu disqualifizieren.
  • Die Wettbewerbsleitung behält es sich vor, eine Einsendung in eine andere Kategorie zu verschieben, wenn sie diese für zutreffender halten.


en_USEN